Jürgen E. Klaft - Kompetenzprofil

klaftjuergen200_200.jpg
  • Jahrgang 1949
  • Sachverständiger für Brandschutz
  • Fachplaner für vorbeugenden Brandschutz (EIPOS)
  • Ständiger Teilnehmer am Symposium "Baurecht & Brandschutz", Frankfurt/Main
  • Dozent
  • Studium für Führungskräfte im feuerwehrtechnischen Dienst, TFH Berlin
  • Studium für Umweltschutz und Störfalltechnik, TFH Berlin
  • Bis 1999: Leiter der Werkfeuerwehr und des Brandschutzes bei IBM, Informationssysteme Deutschland, Logistikzentrum Rodgau
  • 1983 Instructor für Atem-, Chemie- und Strahlenschutz im Landkreis Darmstadt-Dieburg
  • 1985 Kreisbrandmeister im Landkreis Darmstadt-Dieburg
  • Staatsprüfung für den gehobenen Dienst bei der Branddirektion Frankfurt
  • Geprüfter Strahlenschutzbeauftragter des Landkreises Darmstadt-Dieburg
  • Geprüfter Brandschutzbeauftragter nach den Richtlinien der VFDB 12/09-01
  • Geprüfter Immissionsschutz- und StörfallbeauftragterBeauftragte, verantwortliche Person gemäß § 6 Gefahrgutbeauftragtenverordnung ( § 20 II GeStoffVO)
  • Die erworbenen Fachkenntnisse werden durch regelmäßige Weiterbildungsveranstaltungen, die teilweise die erforderliche Anerkennung des Hessischen Ministeriums für Umwelt, Energie, Jugend, Familie und Gesundheit und des RP Darmstadt haben, aufrecht erhalten.